„Borgel-Azubis“ stellen zum 3 x den IHK-Jahrgangsbesten

Die Azubis für Industriekaufleute bei Borgel Elementbau erzielten seit Start des Ausbildungsangebotes 2008 laut Ausbildungsleiterin Julia Dinges inzwischen 3 mal die Auszeichnung der IHK als Jahrgangsbeste*r, absolvierten 5 Einser-Abschlüsse, und zwei Azubis boten mit einer „2+“ ebenfalls eine überdurchschnittlich gute Abschlussleistung.

Der dritte in der Reihe der „Borgel-Jahrgangsbesten“, der im November von der IHK-NRW entsprechend ausgezeichnet wird, ist Yannik Schulte. Zusätzlich wurde er vom Unternehmerforum Hörstel bei der Verleihung des 19. „Azubi-Award“ mit dem einzigen vergebenen 1. Preis geehrt (vordere Reihe, 3. v.r.). Die Auszeichnungen für besonders gute Leistungen bei der Abschlussprüfung im handwerklichen und kaufmännischen Bereich wurden am 5. Juli 2019 im Rahmen der Hörsteler Azubi Messe unter Anwesenheit der jeweiligen Ausbildungsbetreuer*innen durch den Bürgermeister der Stadt Hörstel David Ostholthoff (vordere Reihe rechts) verliehen. Yannick Schulte absolvierte seine Ausbildung zum Industriekaufmann mit einem begleitenden „Dualen Studium Betriebswirt VWA -Bachelor of Arts“.

Menü