… wir sind zielstrebig.

Unsere Angestellten werden in die Prozesse des Unternehmens eingebunden und ihre Karriere liegt uns am Herzen. Flache Hierarchien, kurze Wege, angemessene Vergütung sind unser Versprechen – dafür steht auch die offene Architektur der Firmenzentrale.

… wir sind zielstrebig.

Unsere Angestellten werden in die Prozesse des Unternhemens eingebunden und ihre Karriere liegt uns am Herzen. Flache Hierarchien, kurze Wege, angemessene Vergütung sind unser Versprechen – dafür steht auch die offene Architektur der Firmenzentrale.

… wir bewahren den Überblick.

Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien sorgen für den schnellsten Weg zum erwünschten Ergebnis.

… wir bewahren den Überblick.

Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien sorgen für den schnellsten Weg zum erwünschten Ergebnis.

… wir stehen für Qualität und Sicherheit.

Unsere Mitarbeiter werden kontinuierlich geschult und sorgen mit ihrem Know-How und ihrer Erfahrung für optimale Ergebnisse auf dem Bau. Die Einhaltung aller Standards, europaweit – für uns dabei selbstverständlich.

… wir stehen für Qualität und Sicherheit.

Unsere Mitarbeiter werden kontinuierlich geschult und sorgen mit ihrem Know-How und ihrer Erfahrung für optimale Ergebnisse auf dem Bau. Die Einhaltung aller Standards, europaweit – für uns dabei selbstverständlich.

Woher wir kommen…

Diplomingenieur Wolfgang Borgel gründete die Borgel Elementbau GmbH 1998 in Hörstel. Der erste Firmensitz? Das Dachgeschoss eines Einfamilienhauses. Die Anfangsphase bestritt der Gründer mit nur zwei weiteren Mitarbeitern: einem Bauingenieur und einer Verwaltungsangestellten.

2004 dann der Umzug in das erste eigene, neugebaute Firmengebäude in der Talstraße 42. Er markierte den Beginn einer sehr dynamischen Wachstumsphase. In nur sieben Jahren verdreifachte Borgel Elementbau seine Bauleistung.

2010 entstand der aktuelle, größere Firmenstandort in der Gutenbergstraße 17. Passend zum Umzug knackte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2011 erstmals ein Auftragsvolumen von über 20 Mio. Euro. Dieses Volumen konnte in jedem Folgejahr wieder erreicht werden, mit 28 Mio. Euro Spitzenwert.

Seit Januar 2017 ist mit Stefan Wagener ein zweiter Geschäftsführer für die Geschicke des Unternehmens mitverantwortlich. Er und der Firmengründer führen in der Borgel Elementbau GmbH und seinen Tochterunternehmen Borgel Umformtechnik GmbH und Borgel Dach- und Fassadentechnik GmbH über 50 Mitarbeiter.

Menü