AKTUELLES

Neubau für Onvio-Rehatechnik eröffnet

Neubau für Onvio-Rehatechnik eröffnet

Borgel Elementbau sorgte als Generalunternehmen für die Umsetzungsqualität

Das Neuenkirchener Unternehmen Onvio (ehemals RSD Rehatechnik) eröffnete am 18. September 2023 ihre neu gebaute Firmenzentrale in der Dieselstraße 1-2. Für den Neubau in der Optik eines modernen Industriebaus war Borgel Elementbau als Generalunternehmen tätig. Wir vergaben die einzelnen Gewerke-Aufträge an geeignete Firmen und sorgten dafür, dass Qualitätsversprechen und Termine eingehalten wurden. Die Arbeiten begannen im März 2022 mit dem Abriss des alten Gebäudes. Der Rohbau konnte trotz einiger Material-Lieferengpässe aufgrund der Kriegsentwicklung in der Ukraine nach einem Jahr abgeschlossen und den Gewerken für den zügigen Innenausbau übergeben werden. Nach der Fertigstellung beherbergt das Gebäude neben Büro- und Serviceräumen auch eine große, modern konzipierte Ausstellungsfläche, die das komplette Sortiment der Rehatechnik erfahrbar macht und Schulungen für Fachkräfte ermöglicht.

In dem neuen Gebäude präsentiert Onvio auf 370 m2 Fläche eine Ausstellung mit vier Themenbereichen: Elektromobilität, Gehhilfen, Orthopädietechnik und Maßnahmen für ein verbessertes häusliches Pflegeumfeld. Die Ausstellung bietet auch Schulungsmöglichkeiten für z. B. Personal in der Altenpflege oder Physiotherapie: In einem speziellem Bereich wird ein Wohnumfeld vom Schlafzimmer bis zum Badezimmer simuliert, in dem pflegerische Alltagssituationen realitätsnah dargestellt werden können. Darüber hinaus gibt es Räume für diskrete Beratung sowie Ankleidebereiche und eine Teststrecke für Gehhilfen. Für die Zukunft planen die beiden Brüder und Geschäftsführer Malte und Manuel Schnippe im Außenbereich auch noch eine Teststrecke für Elektromobile auf rund 300 Quadratmetern.

EN
Consent Management Plattform von Real Cookie Banner